Archive for April, 2013

Edles iPad Mini Case von Quadocta

Gestern habe ich endlich mein langersehntes iPad Mini Case von Quadocta bekommen und natürlich lass ich es mir nicht nehmen, euch das iPad Case in einem Review vorzustellen :)

Vorne vorweg muss ich mal den Support von Quadocta loben. Beim ersten Anlauf ist denen nämlich ein Irrtum unterlaufen und anstatt eines iPad Cases habe ich eines für das iPhone bekommen. Und das obwohl am Lieferschein das Richtige draufstand. Der Support hat mir innerhalb weniger Minuten geantwortet und am nächsten Tag war das falsche Paket wieder am Weg retour. Und heute, nur zwei Tage später halte ich nun das iPad Mini Case in der Hand! Wahnsinnstempo! Dafür gibts dicke Pluspunkte!

DHL Lieferung von Quadocta

DHL Lieferung von Quadocta

Unboxing des Quadocta iPad Case

Unboxing des Quadocta iPad Case

Das iPad Mini Case kam wirklich sehr gut verpackt an, das Case ist in einer Hülle, die wiederum noch in eine zusätzliche Plastikhülle verpackt wurde. Und alles im Quadocta Branding, das macht schon einen schicken und durchdachten Eindruck :)

Das iPad Case passt wie angegossen

Das iPad Case passt wie angegossen

Sehr edel und gut verarbeitet

Sehr edel und gut verarbeitet

Lila Porcvelour im Innenteil des iPad Case

Lila Porcvelour im Innenteil des iPad Case

Dann endlich ausgepackt und was soll ich sagen, das Ding sitzt wie angegossen! :) Das von mir bestellte QUADOCTA No.1 in Rindsleder für das iPad Mini ist fein verarbeitet und wirkt dank des Leders wirklich sehr edel. Laut Hersteller wird das Case händisch von erfahrenen Feintäschnern hergestellt. Das Innenfutter besteht aus feinstem Porcvelour und sorgt dafür, das keine Kratzer aufs Display kommen!

Mein iPad fühlt sich im Quadocta Case pudelwohl

Mein iPad fühlt sich im Quadocta Case pudelwohl

Wirklich ein hübsches iPad Case, welches ich sofort ins Herz geschlossen habe. Endlich hat mein iPad eine Schutzhülle und ich muss mir keine Sorgen mehr machen, dass sich das iPad Mini unterwegs einen Kratzer einfängt. Das Quadocta iPad Case gibt es in 6 verschiedenen Farben und kostet knappe 60 Euro. Kein Schnäppchen, aber wer sich und seinem iPad Mini etwas Luxus gönnen möchte, der ist mit diesem iPad Cover gut beraten :)

Neben iPad Schutzhüllen bietet Quadocta auch eine Vielzahl an iPhone Cases an, es lohnt sich also einen Blick auf die Homepage zu werfen. Auch im Social Web ist Quadocta sowohl auf Twitter als auch auf Facebook vertreten.

Lust mit Tim Cook einen Kaffee trinken zu gehen?

Lust auf einen Kaffee mit Apple CEO Tim Cook?

Lust auf einen Kaffee mit Apple CEO Tim Cook?

Source: https://www.charitybuzz.com/TimCook

Coffee with Apple CEO Tim Cook at Apple Headquarters in Cupertino, California

Wenn dem so ist, habt ihr hier und jetzt die einzigartige Gelegenheit mit dem Apple CEO in der Firmenzentrale in Cupertino einen Kaffeetschi trinken zu gehen. Mir würden gleich ein paar Fragen einfallen, die ich Tim Cook gerne stellen würde: zb wann es endlich wieder einen brauchbaren Mac Pro oder den sehnsüchtig erwarteten Apple Fernseher geben wird oder.. ;)

Wer das nötige Kleingeld hat, der kann bei der Charity Auktion von Charitybuzz.com jetzt mitbieten. Der Wert eines solchen Plausches wird von Charitybuzz auf 50 Tausend Dollar beziffert, mal sehen ob es drüber geht. Zurzeit steht die Auktion bei 5200 Dollar, aber die Auktion geht noch 20 Tage. Die Erlöse kommen dem RFK Center for Justice and Human Rights zu Gute!

Edit 25. April: Jetzt hat die Story Ihre Runde durch gängige Tech-Blogs und Medien gemacht, schon ist der Preis bei irrsinnigen 180 Tausend Dollar (!!!) Wuff, also der Kaffee muss es dann wirklich in sich haben ;)

Edit 08. Mai: Ist echt verrückt, in welche Region sich die Tasse Kaffee mit Tim Cook preislich entwickelt hat. Mittlerweile steht die Auktion bei über 600 Tausend Dollar und mittlerweile muss jedes Anbot mit einer Bankbestätigung getätigt werden.

Additional bank qualification is required for bids placed over $500,000. To place a bid in excess of that amount, contact Charitybuzz customer support at (212) 243-3900 for authorization.

Seitdem ist ein wenig Ruhe eingekehrt.. bin gespannt, wer am Ende das Scheckbuch zücken wird. Wenn es nur darum geht, mit Tim Cook kurz zu plauschen, gibt es bestimmt preiswertere Wege, dies zu bewerkstelligen..

Edit 15. Mai: Für unglaubliche 610 Tausend Dollar ist das Treffen mit Tim Cook versteigert worden. Eine halbe Stunde vor Auktionsschluss wurde das alte Gebot von 605 Dollar nochmals überboten. Bin gespannt, wer hier der „glückliche“ Gewinner ist!

Duolingo – Spielend Sprachen am iPhone erlernen

Duolingo - Lerne Französisch, Deutsch, Italienisch und Spanisch kostenlos

Duolingo – Lerne Französisch, Deutsch, Italienisch und Spanisch kostenlos

Gestern bin wieder ich über einen tollen Zeitfresser / Zeitstopfer gestolpert, der im Gegensatz zu meinen sonstigen Fundstücken diesmal sogar pädagogischen Wert hat. Die iPhone App nennt sich Duolingo, einem kostenlosen Sprachprogramm, wo man kurze Wartezeiten mit dem Erlernen einer neuen Sprache nutzen kann. Dafür sind die Lektionen in besonders kleine Häppchen unterteilt, die man schnell beim Warten auf die U-Bahn, auf die Ankunft der Freunde oder bei sonstigem Aufkommen von Langweile lösen kann. Zur Zeit bietet Duolingo folgende Sprachen zum Erlernen an: Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch und Portugiesisch!

Ich habe mir Spanisch ausgesucht, da ich hier schlummernde Vorkenntnisse besitze und gerne mein Spanisch ein wenig auffrischen würde. Und ich muss sagen, die App macht wirklich auf Anhieb Spass und die Lektionen kommen wirklich kurz und knackig daher, die man in der Tat immer wieder zwischendurch lösen kann. Ich bin bald mit den ersten beiden Basics durch und werde mich bald spanischen Phrasen widmen :) Den Fortschritt kann man nicht nur am iPhone sondern auf im Web mitverfolgen (falls es wen interessiert, meinen hier *g)

Duolingo Profil mit Fortschrittsstatus

Duolingo Profil mit Fortschrittsstatus

Spanisch lernen am iPhone mit Duolingo

Spanisch lernen am iPhone mit Duolingo

Einziger Wehrmutstropfen: für das Erlernen der Duolingo Sprachen sind zurzeit gute Englischkenntnisse vorausgesetzt. Und Englisch selber lässt sich zurzeit nur von Italienisch, Spanisch und Portugiesisch aus erlernen. Da kann man nur hoffen, dass weitere Sprachkombinationen bald folgen werden, denn die App ist wirklich super und macht Freude am Erlernen einer Sprache! Auch würde ich mir eine iPad Variante von Duolingo wünschen ;)

Hier noch ein kleiner Clip wie Duolingo funktioniert:

Weitere Links zu Duolingo:
Duolingo fürs iPhone herunterladen
https://itunes.apple.com/at/app/duolingo-learn-spanish-french/id570060128?mt=8
Offizielle Website von Duolingo
http://duolingo.com

RSS Reader „Reeder“ als Mac und iPad Version kostenlos

Reeder für iPad und Mac OS gratis runterladen

Reeder für iPad und Mac OS gratis runterladen

Wahrscheinlich habt ihr es auch schon wo anders mitbekommen, aber vollständigkeitshalber erwähne ich es hier bei mir im Blog auch nochmal ;) Der beliebte RSS Reader „Reeder“ steht nun in der Mac und iPad Version kostenlos zum Download zur Verfügung. Die ganze Situation ärgert mich schon ein bisschen. Denn zunächst habe ich mir erst vor kurzem für jeweils 5 Flocken beide Apps besorgt und dann noch alle RSS Feeds auf den Google Reader hinübergeschoben. Kaum benutz ich diesen netten Service ein paar Wochen lang, macht Google seinen Dienst wieder dicht und Reeder bietet seinen Apps gratis an :P Dumm gelaufen, würde ich mal sagen…

Reeder soll aber laut dem Betreiber Silvio Rizzi trotzdem weiterentwickelt werden, wie man hier auf der Reederapp.com Website nachlesen kann. Bin schon gespannt, was noch kommen wird. Paar Wochen Zeit haben wir noch, bis Google seinen Reader endgültig abdreht..

Reeder fürs iPadhttps://itunes.apple.com/de/app/reeder/id375661689
Reeder für Mac OShttps://itunes.apple.com/at/app/reeder/id439845554?mt=12