Archive for Mai, 2013

1Password von Agilebits im Angebot (plus Spartipp)

1Password von Agilebits zurzeit stark vergünstigt kaufen

1Password von Agilebits zurzeit stark vergünstigt kaufen

Laaaaangeee habe ich herum geeiert, was den Erwerb von 1Password von Agilebits anging. Mein Bruder hat mir den digitalen Passwort Tresor bereis zig mal empfohlen, aber erst jetzt habe ich Nägel mit Köpfen gemacht und mir eine Lizenz geholt. Besser spät als nie, oder? :D Auch deswegen, weil Agilebits 1Password zurzeit stark verbilligt hat und man die Passwort Verwaltungs-Software im Agilebits Store für 25 Dollar (knapp 19 Euro) bzw im App Store ganz bequem für 21,99 Euro runterladen kann. Um die Hälfte verbilligt, wie kann man da noch nein sagen ;)

Ich habe mir meine 1Password Lizenz direkt im Agilebits Store geholt, weil man da mit einem Trick nochmal ein paar Euronen sparen kann. So habe ich statt der knapp 25 Dollar nur 19,90 Dollar gezahlt, was umgerechnet ca 16 Euro sein dürften!. Wie das geht? Folgendermassen:

• Zuerst legt ihr die Mac Version von 1Password in den Warenkorb
• Klickt dann auf „Continue Shopping“
• Dann die Windows Version in den Warenkorb legen
• Anstatt der beiden Versionen sollte nun die „1Password Mac + Windows Bundle“ (Single User License) im Warenkorb liegen, was normalerweise 35 Dollar kostet.
• Im Warenkorb dann noch auf „Enter coupon code“ klicken und „MacPowerUsers“ eingeben
• Voila: dafür gibt es nochmal 5 Dollar Rabatt und man kauft die Mac / Windows Bundle Version von 1Password für 19,90 Dollar, was um die 16 Euro sein dürften.

Der Spartipp funktioniert, so habe ich nämlich meine Lizenz erworben. Diesen Trick habe ich übrigens vom Stefan, danke dafür! :)

Ich bin gerade dabei mich in 1Password reinuzuarbeiten, kann aber schon sagen, dass mir das schon sehr gut gefällt. Bisher habe ich ja meine Passwörter mit einem Passwort Generator erstellt und in einem Textfile abgespeichert (i know, i know, nicht besonders vorsichtig *g), aber die Zeiten sind jetzt definitiv vorbei!

Wer sich 1Password holen möchte, sollte sich definitiv beeilen, die Aktion läuft schon seit 2-3 Tagen und laut Appshopper.com ist immer ca nach einer Woche Schluss mit lustig. Entweder über den App Store oder wie erwähnt über den Agilebits Store!

Google Reader Alternative – Was soll man benutzen?

Heute habe ich mich das erste Mal mit dem Thema Google Reader Ersatz beschäftigt. Eigentlich in der Annahme, dass Google in drei Tagen den Saft abdreht, was ich aber offensichtlich missverstanden habe. Denn Google deaktiviert den RSS Reader „erst“ am 1 Juli. Also knapp einen Monat haben wir noch Zeit, um uns nach brauchbaren Alternativen umzusehen. Problem nur: irgendwie lacht mich zurzeit nicht wirklich etwas an :(

Was tummeln sich zurzeit an Google Reader Alternative herum?

Feedly.com – Wird von vielen Seiten her empfohlen, nach knapp 15min habe ich entnervt das Handtuch geworfen. Feedly und ich werden wohl keine dicken Freunde werden. Keine Ahnung warum, aber eine Verbindung mit dem Google Account scheint zurzeit Pflicht zu sein. Dislike. Außerdem mag ich dieses Magazine Layout nicht. Ich will keine Zeitung lesen, sondern mir schnell einen Überblick über aktuelle Ereignisse verschaffen. Dafür scheint Feedly nicht wirklich ausgelegt zu sein. Für Feedly.com sprechen zurzeit, dass es gratis ist und es auch ohne grossen Aufwand mit anderen Geräten gesynced werden kann.

Feedly.com - Brauchbare Google Reader Alternative?

Feedly.com – Brauchbare Google Reader Alternative?

Feedafever.com – Auch von vielen Seiten gelobter RSS Reader, der aber auf einem eigenen Server gehostet werden muss. Ist also nicht wirklich etwas für den Mainstream. Außerdem kostet die Software 30 Dollar! Würde ich mir eventuell noch ansehen..

Feedbin.me – Sieht mich optisch irgendwie am besten von allen Google Reader Alternativen an, kostet aber 2 Dollar pro Monat, respektive 20 Dollar im Jahr. Kein Problem an und für sich, aber anscheinend kann man nur via Kreditkarte zahlen, was ich eher nicht sooo prickelnd finde.

Netnewswireapp.comJahrelang mein bevorzugter RSS Reader am Mac, dann aber durch Reeder in Kombination mit Google Reader Synchronisation ersetzt worden. Zurzeit sieht es aus, als ob ich reumütig zurückkehren und auf den Luxus, meine Feeds am iPad zu lesen einfach mal verzichten werde. Aber: Daniel Pasco kündigte in seinem Blog an, dass man an einer Sync Lösung für Netnewswire arbeitet. Mal sehen, mal sehen..

Reederapp.com – Mein aktueller Google RSS Reader Tool und bin bisher eigentlich ziemlich happy damit. Aber weil Reeder eng mit Google Reader verknüpft ist, sind hier natürlich einige Fragezeichen wegen der Zukunft aufgetaucht. Der Tweet „Don’t worry, Reeder won’t die with Google Reader“ lässt zwar hoffen, aber irgendwie tat sich seitdem nichts mehr. Zurzeit wird Reeder für Mac und iPad gratis angeboten und scheint bereits mit Feedbin ganz gut zu funktionieren. Gut, dass ich jeweils 5 Euronen für die Reeder Apps auf den Tisch gelegt habe, nur um kurz darauf hin zu erfahren, dass Google den Reader nicht mehr weiterbetreibt und die Apps gratis werden. Ein dezenter Griff in die Kloschüssel, wenn ihr mich fragt :P Ärgert mich schon ein wenig..

Was meint ihr? Hat jemand schon mit einer der Alternativen Erfahrungen gesammelt? Kann mir wer Tipps geben? Was ist eure bevorzugte Google Reader Alternative? Ich würde mich RIESIGST über euer Feedback freuen! Vielleicht hat jemand noch den einen oder anderen Geheimtipp, was RSS Reader für den Mac und iOS angeht :) Mille Grazie und noch einen schönen Abend euch allen!

Nachtrag: So! Wo sind jetzt nun die brauchbaren Google Reader Alternativen?

Microsoft macht sich über das Apple iPad lustig

Apple steht ja zurzeit medial unter heftigen Beschuss und ist eher in der Defensive als in der Offensive. Und nachdem Apple jahrelang PC’s durch den Kakao gezogen hat, schlägt das Imperium, ähmm Microsoft, nun zurück und macht sich über Siri und das iPad lustig. Aber ob der Plan aufgeht, insbesondere wenn man Powerpoint, Word und Co als seine Stärken anpreist? Ich weiss nicht.. überzeugt mich nicht :P

Am Ende bezieht sich Microsoft auf den Piano Werbespot von Apple..

iPhone Evolution – Alle iPhone Modelle im Überblick

Alle iPhone Modelle im Überblick - Vom iPhone bis zum iPhone 5

Alle iPhone Modelle im Überblick – Vom iPhone bis zum iPhone 5

Source: http://i.imgur.com/uGFexJB.jpg by Ria.ru

Eine schöne Übersicht über alle bisher erschienen iPhone Modelle liefert diese Infografik. Ich bin erst beim iPhone 3GS eingestiegen und benutze aktuell ein iPhone 4S. Wenn nichts gröberes dazwischen kommt, werde ich mir das nächste Apple iPhone wieder zulegen :)

Cooles iPhone 6 Concept Video

Schade, dass es sich bei diesem Concept Video eines iPhone 6 nur um eine Wunschvorstellung eines Users handelt. Aber wenn Apple bei der WWDC 2013 so ein iPhone 6 zeigen würde, könnte sich Samsung warm anziehen *g

Gefällt mir wirklich sehr gut…