Apple Mail Suche funktioniert nicht mehr

Irgendwie hatte ich in letzter Zeit das Gefühl, alte eMails nicht mehr wiederfinden zu können, obwohl ich mir 100% sicher war, diese irgendwo „rumliegen“ zu haben. Dann stichprobenartig einige alte Mails hergenommen und dann explizit danach gesucht und siehe da: Apple Mail Suche funktioniert nicht mehr!

Nach einiger Suche diesen Lösungsweg zur Behebung der defekten Suchfunktion von Apple Mail gefunden:

Erstmal Apple Mail schliessen und vorher UNBEDINGT EIN BACKUP MIT IBACKUP machen! Just in case, falls was schief laufen sollte! Dann in ~/Library/Mail/V2/MailData alle Datein löschen, die mit „Envelope Index“ anfangen, also auch Envelope Index und die Envelope Index-shm.

– Envelope Index
– Envelope Index-shm
– Envelope Index-wal

Um in den Maildata Ordner zu kommen, kopierst du einfach den Pfad, „Gehe zu > Gehe zum Ordner“, einfügen und enter! Nachdem du die Datein gelöscht hast, öffnest du wieder Mail und fährt fort! Das sieht dann so aus:

Wenn die Apple Mail Suche nicht mehr funktioniert, einfach eMails neu indexieren lassen!

Wenn die Apple Mail Suche nicht mehr funktioniert, einfach eMails neu indexieren lassen!

Je nachdem wieviele eMails du hast, kann der Vorgang jetzt ein bisschen dauern. Danach startet Apple Mail wieder und die Suchfunktion funktioniert wieder! Komischerweise waren bei mir zig „ungelesene Nachrichten“ in allen möglichen Ordnern drinnen, da einfach alles auswählen und als gelesen markieren ;)

Leave a Comment