iPhone-Klingeln am Mac abstellen (OS X Yosemite)

iPhone-Klingeln am Mac & iPad abstellen - Continuity deaktivieren

iPhone-Klingeln am Mac & iPad abstellen – Continuity deaktivieren (© Apple.com)

Continuity ist ja eines DER neuen Features unter Mac OS X Yosemite und iOS 8 und hat mich zumindestens bisher nicht überzeugt. Irgendwie wollen sich die Geräte mit dem Macbook „Mutterschiff“ via Bluetooth nicht verbinden, obwohl er die Geräte erkennt. Wenn jemand dafür eine Lösung weiss, würde ich mich über Tipps und Lösungsvorschläge sehr freuen! Fand ich irgendwie schade, aber kein Beinbruch gewesen. Was jedoch schon funktioniert: wenn mich jemand am iPhone anruft beginnen sowohl das Macbook als auch das iPad zu klingeln, was ganz schön lästig werden kann, denn die Dinger klingeln eine zeitlang weiter, selbst wenn bereits abgehoben hat. MEGA Nervig :P Wer also das iPhone-Klingeln am Mac bzw am iPad abstellen möchte, hier die Vorgehensweise!

iPhone-Klingeln am iPad abstellen

iPhone-Klingeln am iPad abstellen

iPhone-Klingeln am iPad abstellen

iPhone-Klingeln unter Mac OS X Yosemite abstellen

iPhone-Klingeln unter Mac OS X Yosemite abstellen

iPhone-Klingeln unter Mac OS X Yosemite abstellen

Um das Klingeln unter iPad und Mac OS X abzudrehen, muss man dies in den Facetime Einstellung deaktivieren. Beim iPad unter „Einstellungen“ > „iPhone-Mobilanrufe“ einfach den Regler umstellen, unter Mac OS X Yosemite einfach „Facetime“ starten und unter „Einstellungen“ die Checkbox deaktivieren!

iPhone-Funknetzanrufe
Verwenden Sie die Mobilfunkverbindung Ihres iPhone für Anrufe, wenn Ihr iPhone in der Nähe und mit dem WLAN verbunden ist.

Damit sollte die Klingelorgie zu Hause sein Ende finden ;)

Leave a Comment